Verleihbedingungen & Nutzungshinweise

Kurz zusammengefasst:

Grundsätzliches

  • Die Ausleihe ist kostenfrei.
  • Personen ab 18 Jahren können ein Lastenrad ausleihen.
  • Eine eigene Haftpflichtversicherung wird empfohlen.
  • Wir benötigen für die Anmeldung ein paar Daten zur Person.
    Deshalb musst du dich mit deinem vollständigen Namen registrieren, wir geben deine Daten aber nicht außerhalb des Kreises der Projektbeteiligten weiter.

So buchst du ein Leih-Lastenrad:

  • Melde dich an/registriere dich mit Name, Telefon und Adressdaten.
  • Unter „E-Lastenrad leihen“ siehst du, welche Lastenräder dir aktuell zur Verfügung stehen. Wähle eines der Räder in deiner Stadt aus.
  • Markiere durch Klicken auf Tage im Kalender maximal 7 zusammenhängende Tage und klicke auf „Jetzt buchen„.
  • Bitte buche das Leih-Lastenrad nicht mehr als 1-2 mal pro Monat und nicht in direkter Folge, damit auch andere Nutzer:innen zum Zug kommen.
  • Bestätige dann deine Buchung und du erhälst die Buchungsbestätigung per E-Mail.
  • Bitte berücksichtige, dass eine Abholung/Rückgabe ausschließlich zu den Öffnungszeiten der einzelnen Stationen möglich ist und diese an Feiertagen ggf. geschlossen haben. Bei Unsicherheit hier gerne telefonisch Kontakt zur Station aufnehmen.
  • Da auch eine stundenweise Buchung möglich ist, halte dich bitte genau an die gebuchten Zeiten und bringe das Lastenrad geladen zurück.

Jetzt nur noch abholen…

  • Bitte bringe zur Abholung deinen Ausweis mit, deine Daten werden mit der Buchungsbestätigung abgeglichen.
  • Überprüfe das Rad zuerst auf Mängel und unterschreibe das Übergabeprotokoll.
  • Nimm dir, besonders bei der ersten Ausleihe, 5 Minuten Zeit und mach dich genau mit den Hinweisen zum sicheren Gebrauch und der Kurzanleitung vertraut bevor du startest.

… und los geht´s, aber Vorsicht:

  • Bevor du dein Lastenrad belädst, übe erst einmal vorsichtig ein paar Minuten auf einem wenig befahrenen Weg.
  • Fahre niemals einen Bordstein rauf oder runter.
  • Schließe dein Lastenrad immer an einen festen Gegenstand an.
  • Beachte den größeren Wendekreis. Um enge Kurven zu fahren, ist es einfacher eine Hand vom Lenkrad zu lösen.
  • Bei einem Unfall: Kontaktiere bitte sofort den Service-Partner auf der Checkliste am Fahrrad.
  • Weitere Tipps für den Umgang mit dem Lastenrad gibt es zum Beispiel beim Hersteller unserer Lastenräder Babboe, der die Hinweise gemeinsam mit der Verkehrswacht zusammengestellt hat.

Jeder Spaß hat mal ein Ende: Die Rückgabe

  • Bring dein Lastenrad bitte pünktlich, sauber und möglichst geladen zur Station zurück und mach eine persönliche Übergabe.
  • Melde bitte dabei alle Schäden, auch Kleinste.
  • Wir freuen uns über Erfahrungsberichte, Anregungen und Hinweise zum Projekt an info@leader-leila.de.

Rechtliches

  • Du bist als eigentragene Nutzer:in verantwortlich für die Sicherheit und eventuelle Schäden am Lastenrad.
  • Fahre stets vorsichtig und kontrolliere dein Lastenrad vor jedem Fahrtantritt auf Mängel.
  • Bitte beachte die Nutzungsbedingungen.